arinfo  H O M E
Arinfo.de (Ausgabe vom 26.09.2017)

Informationen, Tipps und Vergleiche zum Thema
Kredit, Geld, Anlage, Kreditkarte
Kreditgeschäft

Das Kreditgeschäft ist einer der Hauptzweige der Bankenwirtschaft. Als ... mehr
Überziehungskredit

Der Überziehungskredit ist, obwohl er vergleichsweise relativ teuer ist, ... mehr

 

Online und Filialbank Kreditangebote vergleichen

Angebote zu Krediten gibt es heutzutage wie Sand am Meer, der Kreditinteressent hat die Qual der Wahl. Leider verstecken sich in diesem breit gefächerten Angebot auch schwarze Schafe, wie in jeder Branche. Auf Angebote zu Krediten, und sollten sie auch noch so verlockend sein, sollten also in keinem Falle leichtsinnig eingegangen werden. Kreditangebote gibt es zu tausenden von schier unzählbar vielen Banken, Unternehmen, Privatpersonen und Kreditinstituten, aus Deutschland, Europa oder der ganzen Welt, zu allen erdenklichen Konditionen und in aller erdenklichen Form. Im Grunde sollte jeder ein für sich passendes Kreditmodell finden können, da Laufzeiten, Ratenhöhe, Tilgungspläne und Möglichkeiten zur Abbezahlung von Angebot zu Angebot grundverschieden sein können.

Es gibt unter anderem Sofortkredite, auch Express- Blitz-, Schnell- oder Kredit mit Sofortzusage genannt, Ratenkredite, Konsumentenkredite, Kleinkredite, Privatkredite, Kontokorrent- und Dispositionskredite, langfristige-, mittelfristige- und kurzfristige Kreditverträge, Kredite ohne Schufaauskunft, Kredite ohne Schufaeintrag, Beamtenkredite oder Abrufkredite. Generell ist es wichtig, dass man sich zunächst für eine Kreditart entscheidet, denn ansonsten ist die Anzahl der verschiedenen Kredit Angebote am Markt einfach zu groß. Möchte man also beispielsweise eine Urlaubsreise mit dem Kredit finanzieren, dann entscheidet man sich in der Regel für die Kreditart Ratenkredit (Konsumentenkredit, Anschaffungsdarlehen etc.). Im zweiten Schritt kann man sich dann auf den Vergleich der Angebote aus genau diesem Darlehnsbereich konzentrieren.

Die Angebote kommen heute jedoch nicht mehr nur von Banken, sondern auch Privatpersonen (über Kreditportale) oder verschiedene andere Unternehmen treten als Kreditgeber auf. Beim Vergleich der Kredit Angebote ist auf diverse Konditionen zu achten, denn nur so findet man den Kredit, der optimal zu den eigenen Vorstellungen passt. Die wichtigste Kondition ist der Zinssatz, da die Angebote sich im Zinsbereich deutlich unterscheiden. Schaut man sich zum Beispiel die aktuelle Situation im Bereich Ratenkredit an (Anfang 2011), so wird ein Darlehen von manchen Banken zu einem Zinssatz von zehn Prozent angeboten, während man den Kredit bei anderen Kreditgebern bereits zu einem Zinssatz von 3,60 Prozent bekommen kann. Neben dem Zinssatz sollten die Angebote auch im Hinblick auf Gebühren und Sondertilgungen verglichen werden.
 

 

 

 

weitere hilfreiche Artikel zum Thema "Online und Filialbank Kreditangebote vergleichen"
Finanztipps finden  

Startseite  ::  Sitemap  ::  Impressum                (c) arinfo.de 2005 -