arinfo  H O M E
Arinfo.de (Ausgabe vom 24.09.2017)

Informationen, Tipps und Vergleiche zum Thema
Kredit, Geld, Anlage, Kreditkarte
Kreditkosten

Als Kreditkosten bezeichnet man all jene Kosten, die der Kreditnehmer im Falle ... mehr
Überziehungskredit

Der Überziehungskredit ist, obwohl er vergleichsweise relativ teuer ist, ... mehr

 

Kredit zinsgünstig

Einen Kredit aufzunehmen ist in keinem Fall eine leichte Entscheidung und sollte dies auch nichts sein. Bei der Antragstellung und vorigen Auswahl des Angebotes muss der Kreditnehmer genau hinsehen und die Konditionen genau prüfen. Dies gilt natürlich auch für die Zinsen: Achtung vor Lockangeboten, die mit "kostenlosen Krediten" oder einem Zinssatz von 0 % werben - diese vermeintlichen Schnäppchen entpuppen sich oft erst auf den zweiten Blick als große Schuldenfalle. Zinsen sind dann günstig, wenn der effektive Jahreszins niedrig ist und die monatlichen Zinsen auf möglichst lange Zeit festgeschrieben sind. Niedrige Anfangszinsen sind zwar eine gute Sache, wollen jedoch häufig nur über gesteigerte Folgekosten und hohe Gebühren hinwegtäuschen.

Ob ein Kredit zinsgünstig ist, hängt auch von der Situation des Antragstellers ab: während sich ein Angestellter im öffentlichen Dienst eine Rate von monatlich 150 Euro leisten kann, ist sie für einen HartzIV Empfänger unerschwinglich. Es ist also nicht ganz einfach zu beurteilen, ob ein Kredit zinsgünstig oder nicht ist. Ferner muss man natürlich auch noch berücksichtigen, um welche Art von Kredit es sich handelt. Nimmt man die aktuelle Zinssituation als Beispiel, so wäre ein Dispositionskredit zu einem Zinssatz von acht Prozent als sehr günstig zu bezeichnen, während ein Immobilienkredit zum gleichen Zinssatz als extrem teuer bezeichnet werden müsste.

Daher muss man den Begriff günstig auch stets ins Verhältnis zu dem durchschnittlichen Zinssatz setzen, der sonst für diese jeweilige Kreditart von den Banken berechnet wird. Um einen zinsgünstigen Kredit zu finden eigenen sich am besten Kreditrechner, die man ohne Kosten über Webseiten online nutzen kann. Hier werden mittels eines Vergleichs die Angebote bezüglich einer Kreditart von den Banken gegenüber gestellt, sodass der Verbraucher letztendlich auf einem Blick die jeweils zu zahlenden Zinssätze sehen kann. So kann man sofort erkennen, welcher Kredit im Vergleich zu den anderen Angeboten als günstig zu bezeichnen ist, und welches Darlehen eher teuer ist.

 

 

weitere hilfreiche Artikel zum Thema "Kredit zinsgünstig"
Finanztipps finden  

Startseite  ::  Sitemap  ::  Impressum                (c) arinfo.de 2005 -