arinfo  H O M E
Arinfo.de (Ausgabe vom 17.11.2017)

Informationen, Tipps und Vergleiche zum Thema
Kredit, Geld, Anlage, Kreditkarte
Kreditkonditionen

Die Kreditkonditionen sind eigentlich das, was darüber entscheidet, ob es ... mehr
Kreditversicherung

Eine Kreditversicherung verlangen die meisten Banken oder Kreditinstitute, wenn ... mehr

 

Mittelfristiger Kredit

Wenn Kredite vergeben bzw. Kreditverträge mit Banken, Privatpersonen oder Kreditinstituten abgeschlossen werden, sind diese natürlich mittels eines Kreditvertrages an gewisse Laufzeiten gebunden. Als einen mittelfristigen Kredit bezeichnet man einen Kredit mit einer Laufzeit von minimal einem Jahr bis maximal vier Jahren. Ein mittelfristiger Kredit kann verschiedene Formen, je nach Kreditvertrag, annehmen. So kann er unter anderem als Ratenkredit, Dispositionskredit oder Teilzahlungskredit etc. abgeschlossen werden. Die Angebote der Banken und Kreditinstitute unterscheiden sich stark voneinander, der Antragsteller sollte sich im Vorfeld genau informieren - gerade mittelfristige Verträge können durch längere Laufzeiten höhere Zinsen haben.

Mittelfristige Kredite werden oft und gerne von den Banken angeboten, da diese Kreditverträge einen Teil der Finanzpolitik erreichen, die die Kredite mit hoher- und niedriger Laufzeit nicht abdecken. Auch bei mittelfristigen Verträgen ist Vorsicht vor versteckten Gebühren und Kosten angebracht. Ein typisch mittelfristiger Kredit ist heutzutage der Ratenkredit, der auch als Konsumentenkredit oder als Allzweckdarlehen von den Banken am Markt angeboten wird. Generell beträgt die mögliche Laufzeit beim Ratenkredit im Normalfall zwölf bis 72 Monate, wobei die durchschnittliche Laufzeit etwa bei drei Jahren liegt. Insofern fällt der Ratenkredit also „voll“ in die Kategorie der mittelfristigen Kredite.

Meistens zeichnen sich solche mittelfristigen Kredite durch zwei Dinge aus, nämlich durch eine relativ große Flexibilität und durch teilweise günstige Konditionen. Allerdings gibt es gerade bei den mittelfristigen Krediten sehr viele Angebote und demzufolge auch unterschiedliche Konditionen, sodass ein Vergleich hier sinnvoll ist. Häufig genutzt wird zum Beispiel auch der Autokredit, der meistens ebenfalls in die Sparte der mittelfristigen Kredite fällt. Dort zahlt der Kreditnehmer das Darlehen oftmals nach drei oder vier Jahren vollständig zurück. Schaut man sich die mittelfristigen Kredite einmal im Vergleich an, so wird man feststellen, dass es beispielsweise Ratenkredite schon ab einem Zinssatz von vier Prozent gibt, während es genauso mittelfristige Kredite gibt, die einen Zinssatz von mehr als acht oder neun Prozent beinhalten.

 

 

weitere hilfreiche Artikel zum Thema "Mittelfristiger Kredit"
Finanztipps finden  

Startseite  ::  Sitemap  ::  Impressum                (c) arinfo.de 2005 -