arinfo  H O M E
Arinfo.de (Ausgabe vom 24.09.2017)

Informationen, Tipps und Vergleiche zum Thema
Kredit, Geld, Anlage, Kreditkarte
Kreditbonität

Bonität heißt im Kreditwesen so viel wie: Kreditwürdigkeit. ... mehr
Kreditkonditionen

Die Kreditkonditionen sind eigentlich das, was darüber entscheidet, ob es ... mehr

 

Online Kredit

Ein Online Kredit kann mehrere Vorzüge haben: da der verwaltungstechnische Aufwand nur gering ist, fallen meist keine oder nur geringe Bearbeitungsgebühren an. Auch dem Kreditangebot an sich kommen die für die Bank kostengünstigen Übermittlungswege zu gute: Verträge können unter günstigsten Konditionen abgeschlossen werden. Der Online Kredit ist die schnellste Art und Weise der Antragstellung, bestenfalls dauert eine Bestätigung nur dreißig Sekunden. Trotz gewisser Vorteile darf auch bei einem Online Kredit der betreffenden ank kein blindes Vertrauen geschenkt werden, denn ein schneller und unkomplizierter Antrag schützt nicht vor überzogenen Gebühren und Wucher. Bestenfalls zieht man einen neutralen Online Kredit Kalkulator zu Rate. Bei einem Online Kredit werden vorab verschiedene Angaben verlangt, wie etwa Angaben zur Beschäftigung des Antragstellers, zum Finanzplan und zur Kontoverbindung.

Natürlich kommt man auch bei einem Online Kredit um die üblichen Anforderungen nicht herum: der Antragsteller muss volljährig sein und sich in einem festen, unbefristeten, seit mindestens sechs Monaten laufenden Arbeitsverhältnis befinden. Dazu zählt nicht die Beschäftigung in einer Zeitarbeitfirma. Grundsätzlich wird der Online Kredit heute zwar vorwiegend von den Direktbanken vergeben, aber auch die Filialbanken haben mittlerweile häufig eine Internetpräsenz, sodass der Kunde auch bei diesen Geschäftsstellen-Banken trotzdem alternativ über deren Webseite einen Kredit beantragen kann. Fast immer hat der Online Kredit im direkten Vergleich mit einem „Offline-Kredit“, also einem in der Geschäftsstelle beantragten Darlehen den Vorteil, dass die Konditionen etwas günstiger sind.

Hier machen sich dann die effektivere Bearbeitung des Kredites über den Onlineweg und natürlich auch die Tatsache bemerkbar, dass die Direktbanken kein teures Geschäftsstellennetz unterhalten müssen. Beachten muss man als Verbraucher beim Online Kredit, dass man neben den günstigen Konditionen als Vorteil nicht vergisst, dass vor Abschluss des Kredites meistens keine Beratung stattfindet, wie es bei einer Beantragung in der Bankfiliale der Fall wäre. Zwar spielt das meistens bei den recht einfach strukturierten Ratenkrediten als Online Kredite keine Rolle, aber es werden heute durchaus auch sehr umfangreiche Darlehensarten, wie zum Beispiel der Immobilienkredit, online vergeben. Und gerade in dem Bereich kann es natürlich doch häufiger so sein, dass man sich als Kreditnehmer zunächst eine Beratung wünscht, bevor man einen solch „großen“ Kredit in Anspruch nimmt.

 

 

weitere hilfreiche Artikel zum Thema "Online Kredit"
Finanztipps finden  

Startseite  ::  Sitemap  ::  Impressum                (c) arinfo.de 2005 -