arinfo  H O M E
Arinfo.de (Ausgabe vom 19.11.2017)

Informationen, Tipps und Vergleiche zum Thema
Kredit, Geld, Anlage, Kreditkarte
Kreditgeschäft

Das Kreditgeschäft ist einer der Hauptzweige der Bankenwirtschaft. Als ... mehr
Kreditanbieter

Zahlen und Statistiken belegen es: der Wille zur Verschuldung nimmt immer mehr ... mehr

 

Kreditarten zum Urlaubskredit im Vergleich

Die schönste Zeit des Jahres ist doch der Urlaub, wenn man die Seele mal wieder so richtig baumeln lassen kann, fremde Länder und Menschen sieht und sich von der Sonne bräunen lässt. Doch auch die buntesten Urlaubsprospekte lassen den Hotelpool nicht näher kommen, wenn die nötigen finanziellen Mittel fehlen. Da die Privathaushalte immer bereitwilliger eine Verschuldung eingehen, bieten Banken im immer größeren Stil Privatkredite an. Privatkredite dienen zu einem Zweck: zur Erfüllung privater Wünsche, wie etwa ein neues Auto, einen größeren Fernseher, eine schönere Wohnungseinrichtung, oder eben einen tollen Urlaub, sie laufen zumeist als normaler Ratenkredit, bei dem eine vorzeitige Tilgung möglich sein sollte.

Da nun aber die Banken immer mehr Angebote zu Privatkrediten in jeglicher Form und zu jeglichen Konditionen anbieten, sollte der Antragsteller im Vorfeld genaue Informationen und Vergleiche diverser Angebote hinzuziehen. Schnell kann sich ansonsten ein vermeintliches Schnäppchen als große Schuldenfalle entpuppen. Neben den Banken bieten immer öfter auch Reiseveranstalter oder Reisebüros einen speziellen Urlaubskredit an. Dabei handelt es sich praktisch um eine Ratenzahlungsvereinbarung, sodass man die gebuchte Reise nicht sofort oder spätestens bei Reiseantritt bezahlen muss, sondern sich die Zahlung in Raten auf Monate oder sogar wenige Jahre erstrecken kann. Von einer sehr langen Laufzeit ist jedoch abzuraten, besonders wenn man seinen Urlaub öfter mit einem Kredit oder durch eine Ratenzahlungsvereinbarung finanzieren möchte.

Denn im Regelfall macht man einmal im Jahr einen Urlaub, und wenn der jeweilige Urlaub stets über einen Kredit mit einer Laufzeit von mehreren Jahren finanziert würde, dann würde man immer mehr Schulden machen. Die Banken vergeben meistens keinen speziellen Kredit für den Urlaub, sondern bieten einen Konsumentenkredit an. Diesen Kredit kann der Kunde dann im Grunde nutzen wie er möchte. Das Darlehen wird demnach nicht an die Bedingung geknüpft, dass das erhaltene Geld auch für eine Urlaubsreise genutzt werden muss. Meistens werden diese Darlehen bis zu einer bestimmten Betragsgrenze sogar blanko vergeben, zumal die gebuchte Urlaubsreise ohnehin für den Kreditgeber keine verwertbare Sicherheit darstellen würde.

 

 

weitere hilfreiche Artikel zum Thema "Kreditarten zum Urlaubskredit im Vergleich"
Finanztipps finden  

Startseite  ::  Sitemap  ::  Impressum                (c) arinfo.de 2005 -